Wußten Sie, dass Millionen von erstellten Websites von Google und anderen Suchmaschinen gar nicht angezeigt werden?

Kann schon sein, sagen Sie, aber meine eigene Seite sehe ich im Internet, nämlich: www.mustermann-produkte.de.

Ja, aber nur wenn Sie diese Adresse in der URL-Zeile Ihres Browsers eingeben. Kennt ein potentieller Kunde diese Adresse? —–? Wahrscheinlich wird er bei Google einen allgemeinen Suchbegriff eingeben. Und wird er Ihren Betrieb dort finden? Mal ehrlich?

Also, die Ausgangslage: Abgesehen von Freunden, Familienangehörigen und Bekannten hat noch niemand Ihre Website gefunden oder aufgerufen. Deshalb ist der erste Schritt der SEO-Arbeit die Analyse der Keywords, die für Ihre Website wichtig sind und mit denen Sie gefunden werden wollen.

Hierbei muss man natürlich auch berücksichtigen, dass Sie Konkurrenten auf dem Feld der gebräuchlichsten Begriffe haben.

Als ausgebildete SEO-Spezialistin analysiere ich gemeinsam mit Ihnen den Markt. So finden wir Keywords, die gute Chancen haben, Ihre Website nach vorne zu bringen.

Fazit

Was nützt eine ansprechend gestaltete Website, wenn Sie nicht gefunden werden kann? Deshalb Unterstützung beim SEO-Profi suchen und auf den vorderen Rankingplätzen landen!